Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

29.06.2012, Remscheid

Schwimmschule Kirchner baut Angebote im Bewegungsbad im Sana-Klinikum kontinuierlich aus

Ist in Remscheid mit ihrem Bewegungsbad „angekommen“: Schwimmschullehrerin und Aquatrainerin Nicole Kirchner

Die in Radevormwald ansässige Schwimmschule Kirchner feiert in diesen Tagen ihr einjähriges Bestehen als Betreiber des Bewegungsbades im Sana-Klinikum Remscheid. Seit der Übernahme im Juli 2011 hat sich einiges rund um das Leistungsspektrum im Bad getan. Anlass genug für Leiterin Nicole Kirchner, ein erstes Resümee zu ziehen.

Von Anfang an stand das Bewegungsbad den „alteingesessenen“ Nutzern wie Bergische Elternschule, Rheumaliga und dem Ehringhauser Turnverein weiterhin für Kurse zur Verfügung. „Auch die ambulanten Therapien sind nach wie vor möglich“, betont Schwimmlehrerin und Aquatrainerin Nicole Kirchner. Darüber hinaus hat das Team der Schwimmschule das Angebot nach und nach kräftig erweitert und bietet seit September 2011 zum Beispiel Aquafitkurse (montags 19 und 19.45 Uhr, donnerstags 19.30 Uhr) sowie Kleinkindkurse für verschiedene Altersgruppen (samstags zwischen 9.15 und 11.30 Uhr) an.

Im Oktober vergangenen Jahres startete dann die Kooperation mit dem Bergischen Brustzentrum. Denn nach einer Brustkrebs-OP ist es für die betroffenen Frauen gerade in der Nachsorge wichtig, sportlich aktiv zu werden, um u.a. das Rückfallrisiko zu senken. Das Team der Schwimmschule bietet deshalb immer montags in der Zeit von 9.45 bis 10.30 Uhr ein spezielles Wassergymnastik-Programm für Brustkrebspatientinnen im Bewegungsbad an. Kirchner: „Das Wasser ist für die Frauen bestens geeignet, da es den Rückfluss der Lymphe fördert.“

Auch das Adipositaszentrum Bergisch Land ist seit Herbst 2011 als weiterer Kooperationspartner mit Kursen wie Aquafitness XXL im Bad vertreten. „Und last but not least führen wir seit Januar auch Rehabilitationskurse über Rehasport Deutschland durch“, so Nicole Kirchner zum jüngsten Angebot.

Fotos unter Wasser
Für diejenigen, die ihre Zeit im Bewegungsbad auch zu Hause fest im Blick behalten möchten, hält die Schwimmschule eine Unterwasserfotografin bereit, die regelmäßig oder auf Anfrage in die Kurse kommt und auch Einzeltermine vereinbart.

Nicole Kirchner zieht nach einem Jahr ein positives Fazit: „Der Start in Remscheid hat sich gelohnt! Nach und nach haben sich in den vergangenen Monaten einige erfolgreiche Kooperationen ergeben. Die räumliche Nähe zum Krankenhaus macht es außerdem möglich, bei der (Weiter)behandlung der Patienten quasi Hand in Hand mit den betreffenden Fachbereichen zu arbeiten.“

Interessierte können sich bei Nicole Kirchner montags, dienstags und donnerstags in der Zeit von 11 bis 13 Uhr unter Telefon 02191/ 13-1162 für die jeweiligen Kurse anmelden.

Ihr Pressekontakt
Schwimmschule Kirchner
Nicole Kirchner
E-Mail: info@schwimmschule-kirchner.de
Telefon außerhalb der Bürozeiten 02195/5840033